• 1. Juni 2021

News COVID-19

News COVID-19

News COVID-19 150 150 WSJV | ARY
Offizielle Stellungnahme Download

News COVID-19

Liebe Präsidentinnen und Präsidenten,
Liebe Dirigentinnen und Dirigenten,
Liebe Kameradinnen und Kameraden,

Der Bundesrat hat an seiner Medienmitteilung vom 26. Mai 2021 die Massnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie weiter gelockert. 

Ab dem 31. Mai 2021 gelten folgenden Richtwerte:

  • Proben bis max. 50 Personen sind erlaubt, wenn Masken getragen werden und 1,5m Distanz eingehalten werden. 
  • Aussen: Wenn alle eine Maske tragen oder 1.5 Meter Abstand haben. Bei Verzicht auf die Maske und den Abstand müssen die Kontaktdaten erhoben werden.
  • Innen: Wenn alle eine Maske tragen und 1.5 Meter Abstand haben. Wird auf die Maske verzichtet, braucht es für jede singende Person 25 Quadratmeter Platz oder wirksame Abschrankungen zwischen den Personen, und die Erhebung der Kontaktdaten sowie eine wirksame Lüftung.
  • Chorkonzerte und Veranstaltungen mit 50 Aktiven sind draussen erlaubt. Es muss ein Schutzkonzept erarbeitet werden. Das Publikum ist auf max. 300 Personen beschränkt. 
  • Chorkonzerte drinnen sind nach wie vor verboten.
  • Jugendliche bis 20 Jahre, dürfen ohne Maske singen, jedoch sind Auftritte vor Publikum in Innenräumen weiterhin verboten. 
  • Vereinsversammlungen, GV, etc. bis 50 Personen sind unter Einhaltung der Masken- und Abstandspflicht erlaubt. Zudem muss ein Schutzkonzept erarbeitet werden.

Vorstand WSJV, 01. Juni 2021